Argentinien Reise & ServiceIndividuelles ReisenChubut

Chubut

Chubut
Chubut

Die Illusion einer endlosen Zeit verspüren, das ist Patagonien. Und Chubut ist reinstes Patagonien: Unendliche Weiten, rauer Wind, wild und menschenleer. Die Provinz erstreckt sich von der Atlantikküste nach Westen hin über ausgedehnte Steppenlandschaften hin zu den Anden.

Peninsula Valdés

Auf einer Fläche von 3625 km² dient diese Halbinsel als einzigartiges Naturreservat als Schutz für zahlreiche Tierkolonien. Natur- und Tierliebhaber kommen hier in ein Paradies dessen vielfältige Meeresfauna unübertroffen ist. Pinguine, Delphine, zig Arten von Vögeln, Seelöwen und sogar Wale lassen sich aus nächster Nähe beobachten. Im Norden, in Punta Norte, lebt sie einzige kontinentale Kolonie von Seeelefanten in der Welt.


Chubut
Chubut

Aber auch Strauße, Pampahasen, Füchse, Stinktiere und Guanacos (Lamaart) bekommt der Besucher zu Gesicht. Natur- und Tierliebhaber finden auf der Peninsula Valdés ein Paradies an Vielfältigkeit von Meeresfauna. Pinguin- und Seeelefantenkolonien, zig Arten von Seevögeln, Seelöwen und sogar Wale aus nächste Nähe lassen sich hier beobachten.


Chubut
Chubut

Günstigste Zeiträume für die unterschiedlichsten Tierbeobachtung sind:

  1. Südliche Glattwale: Juni bis Dezember, (Hochsaison: Sept./Okt.)
  2. Schwertwale: Juni bis Mitte Dezember (Hochsaison Mrz. bis Apr. in Punta Norte; Sept. in der Caleta Valdés; Apr. bei der Halbinsel Valdés
  3. Delfine: Juli bis März
  4. Seelöwen: ganzes Jahr
  5. Seeelefanten: ganzes Jahr, (Hauptsaison: Sept. bis Nov. zur Paarungszeit und Geburt
  6. Pinguine: September - März (Hauptsaison Dez. bis Ende Feb.)
  7. Seevögel: argentinischer Frühling und Sommer
  8. Landvögel: ganzes Jahr
  9. Guanacos: ganzes Jahr
  10. Pampahasen: ganzes Jahr
  11. Grauer und roter Fuchs: ganzes Jahr, (Hauptsaison: argentinischer Sommer
  12. Gürteltiere: ganzes Jahr

Chubut
Chubut

Bosques Petrificados

Ungeheuer interessant ist ein Besuch in der atemberaubend ruhigen Erosionslandschaft der Bosques Petrificados José Ormachea, wo Millionen Jahre alte versteinerte Baumstämme in immenser Größe ihre ewige Ruhestätte gefunden haben.

Esquel und Umgebung

Aktivitäten wie Trekking, Reitausflüge, Fischfang, Jagd, Bergsport, Mountain Biking, 4 x4 und mehr kann man hier in der landschaftlich herrlichen Umgebung ausführen. Diese ist charakterisiert durch unzählige kleine Seen, barschen Flüssen, Jahrtausend alten Bäumen in den geheimnisvollen Wäldern.

Wintersportler finden nahe Esquel im Skigebiet La Hoya ihre Freude. Angelsportler können sich von November bis April in der Umgebung wunderbar ihrem Hobby hingeben und den Traumfisch ihres Lebens fangen. Im Nationalpark Los Alerces genießt man die pure Natur: Seen, Flüsse, Wälder mit den schönsten Fotomotiven

Beste Reisezeit: ganzes Jahr über


Kontaktdaten

Tel.: +49 (0) 89 - 41614694 (Mo - Fr 09.00 bis 19.00 Uhr)

E-Mail: info@latintravels.de


Weitere Reiseländer

ArgentinaTravels Antarktis


Tolle Fotos unserer Kunden

Icon Kundenfotos Schauen Sie sich hier ein paar besonders schöne Aufnahmen an.

... weiter