Argentinien Reise & ServiceIndividuelles ReisenFormosa

Formosa

Formosa
Formosa

Durch sein subtropisches Klima besteht Formosa aus heißen feuchten Sommern und trockenen warmen Wintern. Im Westen trifft der Besucher auf undurchdringlichen Dornbuschwald „Impenetrable“ und im Osten auf Sumpfgebiete.


Formosa
Formosa

Der Reiz dieser Region liegt an der Bevölkerungszusammensetzung an sich. Hier wohnen Mestizen (50%) der Bevölkerung) und noch traditionell lebende indigene Bevölkerungsgruppen wie die Wichi, Toba, Pilagá, Chiriguano und Chané nebeneinander.


Formosa
Formosa

Ein interessantes Ausflugsziel ist der 60.000 Hektar große Nationalpark Rio Pilcomayo an der Grenze zu Paraguay gelegen. Hier können die Touristen in der schimmernden Laguna Blanca Kaimane, Schildkröten und verschiedene Schlangenarten aber auch viele Vogelarten bewundern.


Formosa
Formosa

Die Provinzhauptstadt Formosa am hufeneisförmigen Knick des Rio Paraguay gelegen, lädt zu Spaziergängen entlang der neu gestalteten Uferpromenade ein. Ein richtiges Paraguay-Flair spürt man auf dem paraguayischen Straßenmarkt, wo man leckere Fruchtdrinks kaufen kann.

Beste Reisezeit: April bis November


Kontaktdaten

Tel.: +49 (0) 89 - 41614694 (Mo - Fr 09.00 bis 19.00 Uhr)

E-Mail: info@latintravels.de


Weitere Reiseländer

ArgentinaTravels Antarktis


Tolle Fotos unserer Kunden

Icon Kundenfotos Schauen Sie sich hier ein paar besonders schöne Aufnahmen an.

... weiter